Dozentin: Frau Vogel


In deutschen Büros benötigt mittlerweile jeder Mitarbeiter im Durchschnitt 1,5 Stunden seiner Arbeitszeit für die Bearbeitung seiner Mails. Kein Wunder. Manche Mitarbeiter haben täglich mehr als 150 Mails in ihrem Postfach. Für andere Aufgaben bleibt da häufig wenig Zeit. Termine werden verschoben oder unter Zeitdruck nicht gerade effizient wahrgenommen.

Dieses Seminar soll helfen, Zeitfresser zu erkennen und mit Outlook das Zeitchaos besser in den Griff zu bekommen.

Inhalte u.a.:

  • Modul E-Mail
  • Ordnerstrukturen anlegen
  • Mit Kategorien den Überblick behalten
  • Prioritäten setzen
  • Regeln festlegen
  • Abwesenheitsnachrichten einrichten
  • QuickSteps


  • Modul Kalender
  • Termine bearbeiten
  • Serientermine anlegen
  • Besprechungsanfragen erstellen
  • mit Farbzuweisungen arbeiten
  • Modul Aufgaben
  • Aufgabenlisten erstellen
  • Aufgaben delegieren


Suchfunktionen

Archivieren

Austausch mit anderen Office-Programmen

Wissenschaftliche Texte mit MS Word 2016

Das Erstellen von umfangreichen wissenschaftlichen Texten stellt für viele Anwender(innen) eine große Herausforderung dar. Dieses Seminar soll helfen, diese Herausforderung zu bestehen, indem Funktionen, die Word für diesen Zweck bereitstellt, besprochen und trainiert werden. Gleichzeitig soll das Seminar dabei helfen, typische Fehler, die bei der Anfertigung wiss. Dokumente begangen werden, zu vermeiden. Eigene Erfahrungen und Probleme bei der Arbeit mit wiss. Dokumenten können selbstverständlich in das Seminar mit eingebracht werden.

Kursleiter: Herr Vogel


MS Word im Büroalltag - Tipps und Tricks für die Praxis

Das Seminar vermittelt zahlreiche nützliche Tipps und Tricks für den Einsatz dieses Programms im Büroalltag


Kursleiter: Herr Vogel.

MS Excel im Büroalltag - Tipps und Tricks für die Praxis

Dieses Seminar wendet sich an einen Teilnehmerkreis mit soliden Grundkenntnissen in Excel. Das Seminar vermittelt zahlreiche nützliche Tipps und Tricks für den Einsatz dieses Programms im Büroalltag.


Kursleiter: Herr Vogel